Wenn deutsche Politiker von der Achtung des Völkerrechts faseln

Am 26. August 2008 verkündete der russische Präsident Medwedew die Anerkennung von Abchasien und Südossetien als unabhängige Staaten. Er forderte andere Staaten auf, seinem Beispiel zu folgen. Die Entscheidung sei ihm schwergefallen, sie sei aber die einzige Möglichkeit zum Schutz des Lebens der dortigen Bevölkerungen. Im Westen stieß dies auf massive Kritik. Umgehend zeterten…

WeiterlesenWenn deutsche Politiker von der Achtung des Völkerrechts faseln

Erfurt – das Massaker und 5 Jahre voller Lügen und Vertuschungen

Heute wird der Opfer des sogenannten Amoklaufs am Erfurter Gutenberg-Gymnasium vor genau 5 Jahren gedacht. Leider verbirgt sich hinter diesem Verbrechen mit der bislang größten Zahl an Getöteten in der Geschichte der Bundesrepublik ein dichter Nebel an Vertuschung und Irreführung, den Behörden und Politik zu verantworten haben, und den fast alle Medien sowohl willfährig…

WeiterlesenErfurt – das Massaker und 5 Jahre voller Lügen und Vertuschungen

Elfter September, Verschwörungstheorien und die Rolle der BBC und des PNAC

Wie die einst so hochgelobte BBC ihre Zuschauer bezüglich 9/11 nachweislich zum besten hält und in die Irre führt Am Sonntag, den 18. Februar 2007, strahlte die British Broadcasting Corporation (BBC) eine als Dokumentation aufgemachte einstündige Sendung mit Titel „9/11: The Conspiracy Files“ aus. Die BBC war zwar bemüht, den Eindruck zu erwecken, darin fair und…

WeiterlesenElfter September, Verschwörungstheorien und die Rolle der BBC und des PNAC

Klima-Märchen

Zwischen politisch-medialem Klima-Terror und Drittem WeltkriegDer Irrsinn des vermeintlichen Kohlendioxid-Ökokollaps als globaleGood-Cop-/Bad-Cop-InszenierungBestimmt haben Sie schon einmal von der sogenannten „Good-Cop–/Bad-Cop“-Strategie gehört. Dieses „Guter-Bulle-/Böser-Bulle“-Szenario wird mitunter bei polizeilichen Verhören angewandt, um durch psychologische Beeinflußung eines Verdächtigen in der Mangel der Staatsgewalt diesen zum Gestehen oder Kooperieren zu bewegen. Der „Bad Cop“ setzt in mitunter unzulässiger Weise…

WeiterlesenKlima-Märchen

Armageddon ahoi?

Planen extremistische Politiker, graue Eminenzen und pseudoreligiöse Fanatiker einen Nuklearkrieg an Purim 2007? Seit Wochen schon werden die Warnungen immer schriller. Eine schreckliche Ausweitung des Kriegsgeschehens im Mittleren Osten und darüber hinaus liegt in der Luft, insbesondere ein nuklear geführter Angriff auf den Iran. Das Ganze spielt sich ab vor dem wirtschaftlichen Hintergrund einer kollabierenden…

WeiterlesenArmageddon ahoi?

Die Tragödie um die Kursk

Die Versenkung des russischen Atom-U-Boots Kursk Wie es im August 2000 beinahe zum Dritten Weltkrieg gekommen wäreEine hervorragende, überaus sehenswerte, westliche Dokumentation (The Kursk: A Submarine in Troubled Waters) belegt eindeutig: Die Kursk, das Vorzeige-Unterseeboot Rußlands mit einzigartiger Bewaffnung an Bord, wurde am 12. August 2000 durch einen feindlichen Akt versenkt. Zuerst gab es eine Kollision mit…

WeiterlesenDie Tragödie um die Kursk

Erfurt und Emsdetten, Amok und Angst, Fakten und Folgen, Politterror und Psychokriegsführung

Am 20. November 2006 wurde die Nation zutiefst erschüttert. Ein schrecklicher Amoklauf habe sich ab etwa halb zehn in Emsdetten ereignet, so unisono Medien und Politiker aller bekannten Parteien. Schon wieder! Überaus schnell wurde verlautbart, wer der Täter sei. Nämlich ein ehemaliger Schüler der Geschwister-Scholl-Realschule, namens Bastian B., der jetzt tot im zweiten Stock…

WeiterlesenErfurt und Emsdetten, Amok und Angst, Fakten und Folgen, Politterror und Psychokriegsführung

Glänzende Aussichten? Vom “ewigen” Kampf zwischen Edelmetallen und Papiergeld

Bericht von der “Edelmetall- und Rohstoffmesse 2006” in Münchenvon Dr. Ralph KutzaGold und  Silber lieb ich sehr, tät´s recht gern besitzen !Doch gibt´s eins, das lieb ich mehr,scheint mir mehr von Nutzen.Frohe Laune allezeitdeucht mir´s allerbeste,drum habt frohe Laune heut´mit uns, werte Gäste. (Strophe eines Hochzeitlieds)Erstaunlich offene und mitunter systemkritische Worte gab es am…

WeiterlesenGlänzende Aussichten? Vom “ewigen” Kampf zwischen Edelmetallen und Papiergeld

Beckstein und die wundersamen Warnungen vor Provokationen iranischer Agenten

Der bayerische Innenminister Beckstein, CSU, warnte in den letzten Tagen wiederholt davor, daß womöglich "iranische Agenten bei der Fußball-WM Zwischenfälle provozieren wollen. Der französische Geheimdienst soll deutsche Sicherheitsstellen gewarnt haben."Nun, denkbar ist bekanntlich viel. Aber ist es auch halbwegs glaubhaft bzw. besitzt es auch nur einen Hauch von Wahrscheinlichkeit? Ist etwa die iranische Regierung…

WeiterlesenBeckstein und die wundersamen Warnungen vor Provokationen iranischer Agenten

Militär, Krieg und Wahnsinn

Am 24. März 2006 veröffentlichte der britische Guardian eine beachtenswerte Meldung, wonach der britische Auslandsgeheimdienst MI6 sich außergerichtlich mit drei Männern einigte. Diese würden “tausende Pfund” und ihre Anwaltskosten übernommen bekommen. Alle hatten als junge Soldaten in den Jahren 1953 und 1954 ohne ihr Wissen und ohne ihre Zustimmung im Rahmen “heimlicher Mind-Control-Programme” in…

WeiterlesenMilitär, Krieg und Wahnsinn