Die große bimodale Scheitelpunktkatastrophe 2021 – was wird sich durchsetzen? – Freiheit oder Tyrannei?…

You are currently viewing Die große bimodale Scheitelpunktkatastrophe 2021 – was wird sich durchsetzen? – Freiheit oder Tyrannei?…

Von Clive Maund am 28. Februar 2021 (im Original hier, übersetzt von RBK)

2020 wird als das Jahr in die Geschichte eingehen, in dem die Neue Weltordnung (kurz NWO), nach vielen Jahren des Aufbaus, dem Rest der Menschheit den totalen Krieg erklärt hat, und da dieser Krieg mit einer beispiellosen „Schock und Ehrfurcht“-Kampagne begonnen hat, hat er definitiv einen fliegenden Start hingelegt.

Das Hauptproblem aus der Sicht der gesamten Menschheit ist, dass mindestens die Hälfte von ihr nicht erkennt, dass sie für die Vernichtung oder Versklavung anvisiert ist, und so kollaboriert sie mit dem Feind, um ihre eigene Zerstörung zu beschleunigen. So folgt der größte Teil der Bevölkerung blind und willfährig den Befehlen des Feindes, indem er Masken trägt, sich dem Hausarrest unterwirft und Schlange steht, um sich giftige Substanzen in den Körper einführen zu lassen. Das ermutigt den Feind natürlich, immer extremere Maßnahmen zu ergreifen.

Also gut, wer sind die Feinde und was sind ihre Ziele? Wir nennen sie Feinde, weil sie darauf aus sind, das Leben der großen Mehrheit der Bewohner dieses Planeten zu erniedrigen und zu zerstören und sich den größten Teil ihres Eigentums anzueignen, und sie haben jetzt in großem Stil mobil gemacht, um diese Ziele zu verwirklichen, die, wie Sie vielleicht bemerkt haben, natürlich den Interessen der meisten Menschen diametral entgegengesetzt sind. Wir nennen sie die Neue Weltordnung (weil es das ist, was sie erklärt haben, dass sie es schaffen wollen, wobei sie die Viruspandemie als Katalysator benutzen, um es schnell herbeizuführen, und als Deckmantel, und weil sie jetzt den Staat kontrollieren, d.h. die Regierungen der meisten Länder, ist der Staat selbst jetzt der Feind. Die Neue Weltordnung (NWO) kann auch als die Eliten und als die Superreichen bezeichnet werden, und zu ihren Organisationen gehören die Bilderberger, der Club of Rome, der Rat für auswärtige Beziehungen, die Trilaterale Kommission und natürlich Tarnorganisationen wie die Bill und Melinda Gates Foundation und die Clinton Foundation usw. Die Hauptmotoren ihrer Aneignung von Reichtum sind die Zentralbanken und das Fiat-Geldsystem, die dazu dienen, Geld aus dem Nichts für sie zu erschaffen und Reichtum vom Rest der Bevölkerung an sich selbst zu transferieren, größtenteils durch die Mechanismen der Inflation und in jüngerer Zeit der Zinsunterdrückung, wobei die Haupt-Zentralbank natürlich die US-Notenbank ist, die der „Anführer der Meute“ ist. Sie sind nicht nur an der Spitze der Pyramide, sie stehen darüber und ihr enormer Reichtum, der über viele Jahre aus der Gesellschaft abgeschöpft wurde, hat es ihnen ermöglicht, praktisch jede Regierung und Institution auf dem Planeten zu korrumpieren und die Kontrolle zu übernehmen, indem sie eine Kombination aus Bestechung, Erpressung und Zwang anwenden. So kontrollieren sie fast alle Regierungen, wobei die Politiker ihre Marionetten sind, die Kirche, die Justiz in fast allen Ländern, die Zentralbanken und alle großen Finanzinstitutionen, alle Mainstream-Medien, alle großen internationalen Institutionen wie die Weltbank, die Weltgesundheitsorganisation und die Vereinten Nationen usw., und wir dürfen ihre Kontrolle über Big Pharma, die Ärzteschaft und den militärisch-industriellen Komplex nicht übersehen. Das erklärt, warum all diese Gremien und alle Länder im Gleichschritt arbeiten, um den Virus-Hoax aufrechtzuerhalten sowie auszuweiten und das Impfprogramm voranzutreiben, das in Wirklichkeit ein Massenangriff auf die Bevölkerung mit einer Biowaffe ist, und die damit verbundene totalitäre Agenda. Ein sehr amüsantes Video, das zeigt, wie all diese Führer und Politiker nur Marionetten sind, die aus dem gleichen Skript lesen, ist dieses Build Back Better Video, das die absolute Verachtung zeigt, die sie für die normalen Menschen haben, die sie als Idioten betrachten, mit einer gewissen Berechtigung, muss man sagen. In diesem Video kann man auch Bill Gates sehen, der wie ein Verrückter mit den Armen herumfuchtelt, und Klaus Schwab, der eine Darth-Vader-Jacke trägt. Wenn sie „Build Back Better“ sagen, meinen sie das für sich selbst, nicht für die Mehrheit der Bevölkerung, die ihres Vermögens beraubt und verarmt sein wird.

Die beiden zentralen Säulen des Virenbetrugs sind die vollständige Kontrolle der Mainstream-Medien weltweit durch die NWO und betrügerische PCR-Tests, welche die irrationale Angst der Öffentlichkeit vor etwas ausnutzen, das sie nicht sehen oder quantifizieren kann.

Die Aufgabe der Mainstream-Medien ist es, die Öffentlichkeit in die Irre zu führen, indem sie die Bedrohung durch das Virus in keinem Verhältnis zur Realität aufblasen, um Angst zu fördern und Hysterie und Paranoia in der Bevölkerung aufrechtzuerhalten. Dies tun sie durch eine pausenlose Flut von Lügen, Verzerrungen, Übertreibungen und Falschdarstellungen, die rund um die Uhr andauert. Ein Beispiel ist die britische BBC, die von der Bill und Melinda Gates Stiftung eine saftige Spende erhalten hat, die sich auf 20 Millionen US-Dollar belaufen soll. Johnny Bigger wirft in seinem hervorragenden Video „Es ist vorgesehen, dass es genau so passiert“ („It Is Destined To Happen This Way„), ein Schlaglicht auf die korrumpierten Institutionen der Gesellschaft und das selbstmörderische Vertrauen der Öffentlichkeit in sie.

Selbst wenn wir [als Hypothese] akzeptieren, dass das Virus existiert und dass eine Anzahl von Menschen daran erkrankt, sind die betrügerischen PCR-Tests darauf ausgelegt, die „Fallzahlen“ zu überhöhen und enorm aufzublähen, um Lockdowns zu rechtfertigen (die niemals gerechtfertigt sind, selbst wenn die Zahl der Fälle hoch ist, weil man dann kranke Menschen einsperren sollte, nicht gesunde), und das, nachdem sie sie hochgetrieben haben, indem sie Menschen, die sich nicht krank fühlen und keine Symptome haben, dazu ermutigen, diese unnötigen Tests zu machen. Jeden Tag wird im Fernsehen gezeigt, wie Menschen Teststäbchen direkt in die Nase geschoben werden. Dieser Test ist schmerzhaft, weil er eine empfindliche Membran unter dem Gehirn aufreißt, womit Infektionen besser eindringen und das Gehirn erreichen können. Der Grund, warum diese ekelhafte Praxis so oft im Fernsehen gezeigt wird, ist, die Schafe daran zu gewöhnen, dass dies normal sei. Sie sollten sich auch vor diesem Test hüten, weil er möglicherweise dazu benutzt wird, Menschen heimlich zu impfen, ohne dass sie es wissen. Lassen Sie das nicht mit sich machen! Sie treiben die Fallzahlen weiter in die Höhe, indem sie viele Todesfälle, vor allem die üblichen saisonalen Todesfälle durch Grippe, fälschlicherweise als durch Covid verursacht einstufen, wie auch so ziemlich jeden, der an irgendetwas stirbt, weil die Krankenhäuser einen finanziellen Anreiz haben, Todesfälle als Covid-Todesfälle zu melden.

Dieser Virenbetrug ist der mit Abstand größte Schwindel in der Geschichte der Welt und es ist erstaunlich, wie erfolgreich er ist, (fast) 8 Milliarden Menschen in ihr Verderben zu treiben, in vielen Fällen unwissentlich, aber willentlich.

Das vielleicht Überraschendste am NWO-Team ist, dass der Kern von ihnen nicht mehr als ein paar Hundert Leute umfasst, höchstens ein paar Tausend, doch durch ihre Kontrolle und Manipulation aller oben beschriebenen Körper und den blinden, bedingungslosen Gehorsam der Massen, die sie für die Zerstörung anvisiert haben, treiben sie 8 Milliarden Lemminge in Richtung des Randes einer Klippe.

Was die Frage betrifft, wer diese Leute sind, so handelt es sich um alte Geldfamilien wie die Rockefellers und Rothschilds, und um “ Neureiche“, nach Ihrer Einschätzung neue Mitglieder des Clubs, wie Bill Gates, der an massiver Ego-Expansion und Größenwahn in einem Maße leidet, dass er tatsächlich denkt, dass er, obwohl er ein Computerfreak und kein Arzt ist, das Recht hat, jeden auf dem Planeten zu zwingen, sich impfen zu lassen. Wenn man ihn reden und mit den Armen herumfuchteln sieht, sieht er unzurechnungsfähig aus. Dann gibt es noch den Playboy Elon Musk, der sich einen Spaß daraus macht, ein Satellitennetz zu errichten, um den Planeten mit 5G-Strahlung zu braten, obwohl dies offenbar nur ein Nebeneffekt ist, denn der Hauptzweck besteht darin, die überlebenden transhumanen Androiden nach „Der großen Keulung“ über ihre Körperimplantate zu kontrollieren – das Internet der Dinge wird sie einschließen.

Der vielleicht unappetitlichste und unglücklichste Aspekt der NWO für die Welt als Ganzes ist, dass sie ein dunkler Kult ist, der bizarre okkulte Rituale durchführt, und anscheinend kann man dem allmächtigen inneren Kreis nicht beitreten, es sei denn, man durchläuft selbst Initiationsrituale, ähnlich wie bei den Initiationsritualen einer Studentenverbindung, aber in einem größeren Maßstab. All dies könnte relativ harmlos sein, wäre da nicht die Tatsache, dass sie zufällig die Welt kontrollieren – oder zumindest tun sie das, bis die Massen den Mut finden, für ihre Rechte einzustehen – und wäre da nicht die Tatsache, dass sie Satanisten sind, was bedeutet, dass sie BÖSE sind, und es genießen, denen, über die sie die Herrschaft ausüben, was so ziemlich jeder andere ist, Schaden und Leid zuzufügen, vor allem, wenn dies zu einer Vergrößerung ihrer bereits massiven Macht und ihres Reichtums führt – sogar führende Politiker und Royals werden angewiesen, „Demutskuchen zu essen“ und die Maske zu tragen, um dem Pöbel ein Beispiel zu geben (sie nehmen sie ab, sobald die Kameras aufhören zu drehen). Von Klaus Schwab wird gesagt, dass er sich gerne als Darth Vader verkleidet, was ein klares Indiz dafür ist, dass er auf der dunklen Seite steht. Der Unterschied zwischen ihm und Vader besteht darin, dass während Vader ganze Planeten zerstörte, Schwab sich damit begnügt, die meisten Menschen auf seinem Heimatplaneten zu vernichten. Wenn Sie daran zweifeln, müssen Sie sich in den letzten 18 Monaten in einer Höhle versteckt haben, oh, Moment mal, viele von Ihnen haben das getan, auf ihre Anweisung hin, aber zumindest hatten Sie die Medien, die Ihnen gesagt haben, was Sie denken sollen. Im Laufe des letzten Jahres oder so, mit dem Virusbetrug als Feigenblatt, haben sie sich an die Zerstörung sowohl der Wirtschaft, als auch der Gesellschaft in einer grausamen sadistischen und totalitären Art und Weise gemacht, und wenn nicht bald ernsthafter Widerstand kommt, werden die Dinge noch um Größenordnungen schlimmer werden.

Was wir sehen, ist die Umsetzung des Kommunismus auf globaler Ebene, und der Grund, dass die NWO-Anhänger dies herbeiführen, ist, dass der Kommunismus eine Zwei-Klassen-Gesellschaft bedeutet, die sie selbst als eine fabelhaft reiche, herrschende Klasse sehen wird und alle anderen, die in der Art feudaler Leibeigener leben, was eigentlich noch schlimmer sein wird, weil alles, was sie tun, 24/7 kontrolliert und überprüft wird und sie biologisch in transhumane Sklaven verändert werden – Androiden. Ironischerweise ist der vermeintliche Champion der Freiheit, die Vereinigten Staaten, ein Vorreiter dieser Bewegung, wie der Artikel „Masken, soziale Distanzierung und virtuelles Lernen sind in Wirklichkeit für die Installation des KOMMUNISMUS in Amerika gedacht“ sehr deutlich macht.

Apropos Masken: Das Tragen von Masken wird niemals enden, denn sie sind ein zentraler Bestandteil der Kontrolle der Massen und ein Instrument der Entmenschlichung, Erniedrigung und Unterwerfung, das dazu dient, die Identität auszulöschen und die menschliche Interaktion zu ersticken. Jetzt gibt es Neuigkeiten dahingehend, dass die Masken viel raffinierter und zu intelligenten Masken werden sollen, die mit einer Handy-App verbunden sind, die Ihnen – und den Behörden – mitteilt, wenn Sie sie nicht richtig tragen oder sie abnehmen und wann sie gereinigt werden müssen usw.

Wenn Sie Zeit haben, schauen Sie sich den Film „Verborgene Wahrheit“ („Hidden Truth„) von Zachary Denman an. Er ist über eine Stunde lang, weil es eine Sammlung seiner Kurzfilme über verschiedene Aspekte der totalitären Machtübernahme ist. Beachten Sie, dass er als Science-Fiction bezeichnet wird, um der Axt des Zensors zu entgehen, aber das, was er zeigt, hat eindeutig schon zu passieren begonnen.

Die Zerstörung der Gesellschaft weltweit ist offensichtlich ein Kernziel der NWO und wird durch den Betrug der „sozialen Distanzierung“ erreicht. Denken Sie an all die verschiedenen Maßnahmen, die im letzten Jahr eingesetzt wurden, deren Ziel es ist, Ihre Beziehungen zu zerstören und Sie von anderen Menschen zu trennen. So wurden die Menschen ermutigt, jeden Kontakt mit anderen Menschen zu fürchten, sie wurden monatelang in ihren Häusern eingesperrt, wenn sie ausgehen, müssen sie entmenschlichende Masken tragen, und alle Orte, an denen sich Menschen treffen können, wurden geschlossen – Cafés und Restaurants, Konzerthallen, Sportstadien und Museen, und sie haben sogar Kinder isoliert, indem sie sie gezwungen haben, zu Hause zu bleiben. Die Gründe, aus denen sie das tun, liegen vor allem darin, dass die Isolierung der Menschen sie schwächer und ängstlicher macht, mit dem zusätzlichen Bonus, dass einige von ihnen krank werden und sterben werden, und die Frustration und Paranoia ausgenutzt werden kann, um mehr Menschen dazu zu bringen, sich impfen zu lassen, indem man sie glauben macht, dass dies „ein Weg zurück zur Normalität“ wäre, während die Wahrheit ist, dass es viele von ihnen töten wird. Ein weiterer Grund ist, dass es für die Menschen viel schwieriger ist, eine Revolution zu organisieren, um ihre Unterdrücker zu stürzen, wenn sie sich nicht einmal treffen und ihre Gedanken austauschen können.

Vielleicht ist einer der beunruhigendsten Aspekte dessen, was im letzten Jahr passiert ist, wie Kinder zu den größten Opfern der NWO geworden sind (abgesehen von den älteren Menschen natürlich, die sie einfach auslöschen). Die Schulen wurden überall geschlossen, was bedeutet, dass die Kinder aufgrund der Lockdowns nicht nach draußen gehen konnten. Das hat ihnen immensen physischen und psychischen Schaden zugefügt. Die Erfahrung, zur Schule zu gehen, ermöglicht es Kindern, Freundschaften mit anderen Kindern in ihrem Alter zu schließen, was ein wichtiger Teil ihres Entwicklungsprozesses ist, der besonders wichtig ist, falls das Kind keine Geschwister hat. Das wird ihnen verwehrt, ebenso wie die notwendige Bewegung, die das Hinausgehen mit sich bringt, und auch das Sonnenlicht, vor allem bei Kindern, die in Wohnungen leben. Ganz offensichtlich ist das alles sehr schädlich und wird langfristige Folgen zeitigen. Anstelle der Schule hat die NWO Online-Unterricht eingeführt, was sie gutheißt, weil es bedeutet, dass „Big Brother“ die gesamte Interaktion zwischen dem Online-Lehrer und dem Kind überwachen kann, und wenn sie schon dabei sind, können sie auch ausspionieren, was im Haus der Kinder vor sich geht und Gespräche belauschen usw. Online-Klassen sind kein Ersatz für eine reale Schule und ein Klassenzimmer, in dem der Lehrer ein Kind zur Seite nehmen und ihm einen privaten Rat geben konnte. Die Beziehungen sind nur virtuell und das Kind leidet darunter. Es bedeutet auch, dass die Eltern nicht beide ausgehen können, es sei denn, sie bezahlen eine Kinderbetreuerin. Das Beste, was Eltern in dieser Situation tun können, ist, den Computer die meiste Zeit auszuschalten und die Kinder selbst zu unterrichten, einen Kreis mit anderen gleichgesinnten Eltern zu bilden, um die Wissensressourcen zu bündeln, wie es einige schon seit Jahren tun, obwohl die Sperren natürlich darauf ausgelegt sind, dies zu verhindern. Eine der übelsten Verletzungen der Grundrechte von Kindern ist es, sie zu zwingen, Masken zu tragen, und Eltern sollten sich kollektiv schämen, dass sie der NWO erlaubt haben, dies ihren Kindern anzutun, besonders wenn sie in die Schule zurückkehren und erwartet wird, dass sie sie den ganzen Tag tragen. Diese Masken sind nicht nur psychologisch belastend für die Kinder und ein Ärgernis, sondern sie sind auch unhygienisch und ein Gesundheitsrisiko.

Der Grund, warum die NWO beschlossen hat, ihr großes Spiel Ende 2019 zu machen und einen totalitären Sturm zu entfesseln, indem sie die gefälschte Gesundheitskrise als Tarnung benutzten, war, dass die Weltwirtschaft nach vielen Jahren immer größerer Schuldenexpansion am Rande des Zusammenbruchs stand, so dass sie eine Krise als Vorwand brauchten, um die Geldschöpfung noch weiter dramatisch zu steigern. Sowohl um die Implosion des Systems zu stoppen, als auch um den Vermögenstransfer (zu ihnen) in den letzten Tagen des gegenwärtigen Fiat-Geld-Systems in noch schnellerem Tempo zu ermöglichen, obwohl diese Zeitlinie von ihnen schon vor langer Zeit festgelegt wurde, so dass ihre Entscheidung, das Virus oder zumindest die Virus-Hysterie zu entfesseln, als sie es taten, nicht spontan war, wie die Rockefeller „Lockstep“-Dokumentation zeigt, die 2010 veröffentlicht wurde und das Lockdown-Szenario beschreibt, in dem wir uns jetzt befinden. All dies geschieht per Design und sie folgen einem Storyboard.

Viele glauben, dass die aktuelle katastrophale Zeitlinie mit der Freisetzung des Virus Ende 2019 geboren wurde, oder wenn sie nachdenklicher sind, sehen sie die Ereignisse von 9/11 als Ausgangspunkt, da dies die NWO in die Lage versetzte, die Verfassung mit ihren vorformulierten Patriot Acts auszuweiden, die die Rechte der Bürger zu beschneiden und zu Jahren unnötigen Elends für Flugreisende führten. Aber Tatsache ist, dass diese Zeitlinie schon vor viel längerer Zeit mit der Schaffung der Federal Reserve im Jahr 1913 geboren wurde, die überhaupt nicht föderal ist, sondern eine private Gaunerei, die den Wert des Dollars um ca. 97% reduziert hat, seit es ihn gibt. Was passiert ist, ist, dass die Macht, Geld aus dem Nichts zu erschaffen, insbesondere seit Nixon den Goldstandard abgeschafft hat, es ihr ermöglicht hat, Billionen mit einer exponentiell wachsenden Rate zu drucken, um die Schuldenblase aufzupumpen und später die Zinssätze einzuschränken, um so den Reichtum an die Spitze der Pyramide zu transferieren und zusätzlich riesige Mengen an Geld an sich selbst und seine Kumpane zu verschenken.

Jetzt gehen sie „in die Vollen“, da die Schuldenblase so monströs geworden ist, dass sie davonläuft, also schaffen sie Geld in einem ungeheuren Ausmaß – weshalb der Aktienmarkt weiter steigt – im vollen Bewusstsein, dass das Ganze in Kürze auseinanderfliegen wird, wenn die Schuldenblase explodiert, die Zinssätze unkontrolliert in die Höhe schnellen, es eine kurzzeitige Erholung des Dollars geben wird, bevor er sich umkehrt und in den Abgrund stürzt, die Aktienmärkte abstürzen werden, da die Kreditmärkte zusammenbrechen werden und die Welt zum Mad Max wird – und wenn das passiert, wird es sehr, sehr schnell gehen. In der Zwischenzeit, während sie fantastische Mengen an Geld erschaffen, verhindern sie die Hyperinflation, die dies andernfalls verursachen würde, indem sie die Wirtschaft mit Lockdowns abwürgen, so dass es keine Geldumlaufgeschwindigkeit gibt, und sie sind daher in der Lage, notleidende Vermögenswerte zu Schleuderpreisen aufzukaufen und auch die Welt zu kolonisieren, indem sie Billionen von Dollars durch ausländische Zentralbanken pumpen – davon werden Sie allerdings nicht viel hören. Oft sieht man langatmige Artikel, die zu erklären versuchen, warum die Lockdowns ineffektiv sind, aber diese unschuldigen (oder fehlgeleiteten) Autoren verfehlen völlig den Punkt, nämlich dass es bei den Lockdowns nicht darum geht, das Virus einzudämmen – man sperrt keine gesunden Leute ein, sondern kranke Leute -, sondern sie haben viel ruchlosere Ziele, die, wie oben erwähnt, sind, die Wirtschaft zu killen, um die Umlaufgeschwindigkeit des Geldes auf Null zu verlangsamen, so dass die Zentralbanken Geld in ungeheuren Raten drucken und buchstäblich „die Welt aufkaufen“ können, mit dem zusätzlichen Nebeneffekt, dass sie die Gesundheit der Menschen schädigen und sie verzweifelter machen, so dass sie eher bereit sind, sich impfen zu lassen und eher den krankmachenden Auswirkungen erliegen, und schließlich verhindern sie, dass sich Menschen treffen und ihre Gedanken austauschen, was die Chancen verringert, dass die Menschen revoltieren werden. Dieser arme Ire scheint angesichts der Abriegelungen mit seinem Latein am Ende zu sein, aber er wäre noch empörter, wenn er die wahren Gründe dafür kennen würde.

Der Tsunami des neu geschaffenen Geldes, der in das System strömt, hat die Aktienmärkte und in einigen Teilen die Immobilienmärkte trotz der toten Wirtschaft in die Höhe schnellen lassen, und es gibt einige wohlhabendere Leute, die daraus ein Vermögen gemacht haben. Dies ist jedoch vergleichbar mit den Passagieren der ersten Klasse an Bord der Titanic, die eine wilde Party feiern, während das Schiff nach dem Auftreffen auf einen Eisberg bereits zu kentern beginnt. Die NWO ist bereits in den Rettungsbooten abgereist, und die Passagiere der 1. Klasse sind dem Untergang geweiht, wie die meisten anderen auch – Reichtum selbst wird Sie nicht retten. Es gibt 2 Klassen von Menschen, die überleben werden, was kommen wird, die NWO-Anhänger und die Prepper – Geld alleine wird Sie nicht retten.

Greg Mannarino macht einige entscheidende Punkte über die aktuelle Situation in seinem neuen Video „DIES IST DIE GRÖSSTE TÄUSCHUNG IN  DER GESCHICHTE DER MENSCHHEIT“ („THIS IS THE BIGGEST DECEPTION IN THE HISTORY OF THE WORLD„).

Wenn die Schuldenblase schließlich explodiert und die Kreditmärkte zusammenbrechen, können wir ein globales Pandämonium, ein absolutes Chaos erwarten, mit Banken, die ihre Türen schließen, einem totalen Zusammenbruch der Versorgungskette und den verängstigten Massen, die mit vor Angst und Panik gewölbten Augen randalieren, Supermärkte und Geschäfte plündern und sogar versuchen, die Häuser ihrer Nachbarn zu plündern. Die Überlebenden werden die Prepper sein, diejenigen, die die Weitsicht hatten, sich mit dem Nötigsten einzudecken und die Fähigkeit haben, ihren Vorrat zu verteidigen, und natürlich die NWO. Es ist nicht bekannt, inwieweit die NWO beabsichtigt, Massenverhungern anstelle von oder zusätzlich zu den Impfstoffen einzusetzen, um ihr Ziel einer drastischen Bevölkerungsreduktion zu erreichen. Ein bequemer Sündenbock für einen kompletten finanziellen Zusammenbruch könnte natürlich ein massiver Cyberangriff sein, und – nur zufällig, Sie verstehen schon – die NWO-Anhänger haben seit einiger Zeit Simulationen von massiven Cyberangriffen laufen, insbesondere Cyber Polygon 2020, mit einem großen, der für den kommenden Juli geplant ist, der, wie das prophetische Ereignis 201 in New York City im Oktober 2019, genau ein solches Ereignis vorhersagen könnte, das die Great Reset Agenda der NWO fördern würde. All diese Millionen von Menschen, die bequem zu Hause am Computer sitzen und denken, dass sie dem Schlimmsten entgehen werden, könnten also einen bösen Schock erleben. Wichtiger als das Geldverdienen an der Börse wird es sein, sich in einer verteidigungsfähigen Situation vorzubereiten – sicherzustellen, dass man immer Zugang zu sauberem Wasser und Nahrung hat, selbst wenn das bedeutet, ein Bohrloch zu bohren, Regenwasser zu sammeln und seine eigene Nahrung anzubauen. Dann können die Globalisten machen, was sie wollen. Mit dem Biden-Regime, in den USA über eine betrügerische Wahl installiert, hat der Anlauf dazu, die amerikanische Bevölkerung zu entwaffnen, nun ernsthaft begonnen, und sie werden dies wahrscheinlich tun, indem sie mehr und mehr Klassen von Waffen und Munition als illegal und den Besitz davon als strafbar in Form von Geldbußen und Haftstrafen erklären. Sie werden sich schließlich mit Hardcore-Verweigerern durch die überwältigende Kraft von Razzien im militärischen Stil befassen.

Damit keiner von Ihnen, der dies liest, über das Wohlergehen der NWO-Anhänger während der kommenden dunklen Zeiten besorgt ist – das brauchen Sie nicht zu sein. Diese sind gut vorbereitet und werden auf großen privaten Anwesen oder Inseln leben, wobei wir annehmen können, dass sie einen riesigen Vorrat an Lebensmitteln und anderen lebenswichtigen Dingen haben, sowie die Fähigkeit, Lebensmittel anzubauen mit einer Belegschaft, die dies erledigt und umfangreiche und schwer bewaffnete private Sicherheitsdienste, um Eindringlinge abzuschrecken oder zu eliminieren. Es wird vermutet, dass sich viele von ihnen in Neuseeland verschanzt haben, von wo aus sie das ganze Chaos auf der Welt amüsiert beobachten können, während sie weiterhin in absolutem Luxus leben. Dies mag erklären, warum Neuseeland so paranoid und extrem auf die vollständige Eliminierung des Virus bedacht ist.

Die meisten von Ihnen werden vom Weltwirtschaftsforum (WEF) gehört haben, oder vom neuen Slogan der Neuen Weltordnung, den sie eingeführt haben, um die walnusshirnigen Massen in Vorbereitung auf ihre neue Realität zu konditionieren, der da lautet: „Ihr werdet nichts besitzen und glücklich sein“. Und sie haben zwar Recht damit, dass Sie nichts besitzen werden, aber Sie werden definitiv nicht glücklich sein. Sie fahren fort zu erklären, warum Sie glücklich sein werden, zum Beispiel werden Sie keine Kochgeräte und Utensilien besitzen müssen, denn wenn Sie sich dazu entscheiden, etwas zu kochen, wird das, was Sie benötigen, per Drohne kommen. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber wenn ich mich entschließe, etwas zu kochen, möchte ich nicht 10 Minuten oder länger auf eine Drohne warten und dann die Sachen vor meiner Haustür auspacken. Sie sagen auch, dass Ihr Wohnzimmer, während Sie unterwegs sind, für geschäftliche Besprechungen genutzt werden kann – na toll! – Nehmen wir an, Sie gehen aus und stellen 10 Minuten später fest, dass Sie etwas vergessen haben, Sie kehren nach Hause zurück und finden einen Haufen Fremder in Ihrem Wohnzimmer vor, die vielleicht ihre Füße auf den Tisch legen und Kaffee verschütten, und das wäre auch so, wenn Klaus Schwab bei dem Meeting wäre, und besonders, wenn Klaus Schwab bei dem Meeting wäre. Diese unglaublich idiotischen und herablassenden Darstellungen darüber, warum man glücklich wird, wenn man nichts besitzt, demonstrieren die absolute Verachtung, die sie für alle haben, außer für sich selbst, die sie als Schwachköpfe betrachten, und leider haben sie mit vielen Menschen recht – gehen Sie eine beliebige Straße entlang und sehen Sie, wie sie alle Masken tragen, wenn Sie das bezweifeln.

Für jeden Menschen mit mehr als zwei funktionierenden Gehirnzellen wirft die Aussage „Du wirst nichts besitzen und glücklich sein“ sofort die Frage auf: „Wenn Du und ich nichts besitzen, wer dann?“ – warum sie natürlich daran gehen werden,  der Bevölkerung auch noch das wenige Eigentum, das sie noch haben, vor allem das Haus, in dem sie leben, zu rauben, und zwar wie folgt: Wie bereits erwähnt, wird die monströse Schuldenblase platzen, und wenn das passiert, werden die Immobilien- und Aktienmärkte abstürzen, und viele Menschen werden alle Ersparnisse, die sie haben, ihre Renten und ihre Jobs verlieren, falls sie bis dahin noch einen haben sollten. Sie werden mittellos sein und nicht in der Lage, ihre Grundrechnungen und vor allem keine Hypothek zu bezahlen, aber es wird ihnen erlaubt sein, sich für eine Weile immer tiefer zu verschulden, um ihren Kopf über Wasser zu halten. Dann, in einem strategischen Moment, werden die Gläubiger die Schraube anziehen und die Schulden einfordern, aber viele Leute werden nicht in der Lage sein, sie zu bedienen, und an diesem Punkt wird die großzügige NWO auf magische Weise mit einem „Angebot, das Sie nicht ablehnen können“ auftauchen – sie werden sich dazu verpflichten, Ihre Schulden im Austausch dafür zu tilgen, dass Sie ihnen Ihr Eigentum überlassen, hauptsächlich natürlich Immobilien. Wenn Sie dieser Argumentation folgen, werden Sie jetzt verstehen, warum sie sagen „Sie werden nichts besitzen“, und Sie werden auch verstehen, warum sie absichtlich die Wirtschaft mit Lockdowns zerstören.

Als diese ganze Virus-Pandemie-Hysterie begann, startete die NWO einen psychologischen Blitzkrieg gegen die Massen, der damit begann, dass die Fernsehberichterstattung überall rund um die Uhr lief und Krankenhausstationen mit Ärzten und Krankenschwestern zeigte, die in Raumanzügen herumliefen, Patienten, die in glockenförmigen Helmen nach Luft schnappten und an Beatmungsgeräte angeschlossen waren, die sich ausdehnten und zusammenzogen, Särge, die draußen aufgestapelt wurden usw., ähnlich wie die „Babys in Brutkästen“-Propaganda, die sie über Saddam Hussein vor dem Golfkrieg 1991 gemacht haben – und natürlich ist es, wenn Hollywood eine ziemlich realistische Szene machen kann, die Bruce Willis auf der Oberfläche eines Asteroiden zeigt, wie es in dem Film Armageddon gemacht wurde, ein „Kinderspiel“, eine gruselige Szene von einer Krankenstation zu drehen. Das Ziel war es, die Bevölkerung zu versteinern, und es hat funktioniert, um sie in einen so desorientierten psychologischen Zustand zu versetzen, dass sie bereitwillig alle ihre Freiheiten aufgeben würde, um dafür in Sicherheit gebracht zu werden.

Dieser psychologische Blitzkrieg ging dann weiter, um den Vorteil durch die Einführung von obligatorischer Knebelung (Maskentragen), Hausarrest ( Lockdowns) und Zerstörung der Gesellschaft (soziale Distanzierung, Schließung von Bars, Kneipen und Restaurants, Konzerthallen, Fußballstadien, Museen usw.) bis zum Ende zu treiben. Das Ziel war es, die Bevölkerung zu traumatisieren und einen Zustand der Paranoia zu schaffen und aufrechtzuerhalten, damit die Menschen die vollständige Beseitigung ihrer persönlichen Rechte und Freiheiten akzeptieren, und um sie darauf vorzubereiten, das „Malzeichen des Tieres“ zu akzeptieren, welches das Impfen und Chippen ist, und zu diesem Zeitpunkt würden sie den Status von Nutztieren annehmen. Zu ihrer Freude haben die NWO-Anhänger herausgefunden, dass ihre drakonischen Maßnahmen bisher auf bemerkenswert wenig Gegenwehr gestoßen sind, weil die Mehrheit der Bevölkerung jetzt wie Hydrokulturpflanzen in einem Gewächshaus sind, schwach, abhängig und ohne Selbstwertgefühl. Das hat sie ermutigt, noch weiter zu gehen und zum Spaß noch einen draufzusetzen, um zu sehen, wie weit sie der Bevölkerung „auf die Nase drücken können“; in Brisbane zum Beispiel versuchen sie, Sie zu zwingen, eine Maske zu tragen, selbst wenn Sie allein im Auto fahren oder joggen, und jetzt sagen sie, dass eine Gesichtsmaske nicht genug Schutz bietet – Sie müssen zwei tragen, aber warum dort aufhören? – warum nicht 5 oder sogar 10 Masken tragen. Das würde das Risiko, sich anzustecken oder das Virus zu verbreiten, komplett eliminieren, weil man dann erstickt. Logistische Probleme, die gesamte Bevölkerung zu impfen? – Kein Problem! – Nutzen Sie einfach Ihre Initiative und mischen Sie die Impfungen – was kann da schon schiefgehen? Sie wollen Ihr Kind für die schöne neue Welt der Track-and-Trace-Technologie fit machen? – kein Problem! – Schicken Sie es einfach in eine Schule, in der es den ganzen Tag einen Mikrochip um den Hals tragen kann, wie in Microchip Track and Trace Schoolkids. Ich weiß, es ist ein bisschen unbequem, wenn sie ihn an einem Anhänger tragen, schließlich könnten sie ihn verlieren, aber keine Sorge, schon bald wird er in ihren Körper eingebettet sein. Sie haben kein Interesse an der Impfung? – Dann könnten Sie einen Besuch von den JAB PERSUADERS bekommen. Denken Sie einfach daran, einen Eimer Wasser am Fenster im Obergeschoss bereitzuhalten, und wenn das sie nicht aufhält, einen Eimer mit etwas viel Ekligerem. Aber warten Sie, da ist noch mehr. Wenn Sie in einen Supermarkt gehen, müssen Sie möglicherweise durch eine Desinfektionskabine gehen, die derzeit an Fußballfans getestet wird – sehen Sie sich das Vieh am Ende dieses Clips an und Sie werden genau verstehen, was die NWO von normalen Menschen hält. Wenn Sie sich dieses Video ansehen, in dem der „Social Distance“-Weihnachtspullover vorgestellt wird, werden Sie erkennen, dass es wirklich keine Hoffnung für die Menschheit gibt. Damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie die Gelegenheit verpasst haben, diesen Pullover dieses vergangene Weihnachten zu tragen, habe ich gute Nachrichten für Sie, es wird sicherlich eine verbesserte und ausgefeiltere Version bis zum kommenden Weihnachten geben, wenn wir davon ausgehen können, dass die Lichter in größerer Entfernung zu blinken beginnen werden! Es ist gut, dass der Winter in Großbritannien fast vorbei ist, nicht wahr? – Denn wenn es schneit, besteht die reale Gefahr, dass jeder, der schamlos die Kontrolle über sich verliert und Schneebälle wirft, mit SCHNEEBALL-Bußgeldern belegt wird, und auf den deutschen Skipisten gibt es Ordnungshüter, die Leute jagen und mit Bußgeldern belegen, weil sie beim Rodeln keine Maske getragen haben. Das Beste habe ich mir bis zum Schluss aufgehoben, und jetzt werfen wir einen Blick auf den Black Bus of Doom, dessen wichtige Aufgabe es ist, einen erhöhten Zustand der Hysterie und Paranoia unter der unglücklichen Bevölkerung aufrechtzuerhalten, und schließlich eine Arbeitsmöglichkeit für die ernsthaft Verzweifelten, die mit einem schweren Fernseher über dem Kopf durch die Stadt laufen, um den entgegenkommenden Fußgängern in BONKERS! vermeintlich gruselige Propaganda ins Gesicht zu schmettern! Dieser Clip „Chinese Cabin Crews to WEAR NAPPIES to Avoid RONA!“ zeigt, dass es ohne ernsthaften Gegendruck keine Grenzen für diesen Wahnsinn geben wird. Hugo rechnet fest damit, dass er jeden Moment von Youtube entfernt wird, aus offensichtlichen Gründen, da die Plattform jetzt von der NWO kontrolliert wird, die darauf abzielt, letztendlich alles zu vernichten, was nicht mit ihrem Narrativ übereinstimmt, und wenn das bei ihm der Fall ist, werden die Links zu seinen Videos hier nicht mehr funktionieren, also denken Sie daran, dass Sie auf alle seine Videos auf seiner eigenen Seite hugotalks.com zugreifen können.

Vielen Menschen wird vorgegaukelt, dass, wenn sie geimpft worden sind, ihr Leben zur Normalität zurückkehren kann, und sie Dinge wie Reisen wieder tun können, aber wie das, was in Israel vor sich geht, deutlich macht, werden sie betrogen, denn wenn sie ihren „Gesundheitspass“ erhalten haben, nachdem sie geimpft worden sind, müssen sie immer noch Tests machen, und weil der Impfstoff mutiert, müssen sie sich immer wieder impfen lassen, um ihren Status zu erhalten, wie in „Blueprint For Jab Passport“ deutlich gemacht wird. Internationale Reisen für die Massen sind effektiv eliminiert worden, wie dieses Video zeigt, das ein Paar zeigt, das eine Reise von London nach LA auf einem Virgin Atlantic Flug mit nur 14 Personen an Bord macht. Wenn die Regierung nicht mit Subventionen einspringt, werden Fluggesellschaften, die mit so geringer Kapazität fliegen, einfach pleite gehen, und obwohl einige Flüge in den USA noch voll sind, wird das enden, wenn die Schuldenblase platzt und das, was von der Wirtschaft übrig ist, komplett implodiert.

Gary Barnett nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn er darlegt, worum es in „Medical Martial Law and Propaganda are Driven by Stealth and Marketing of a Biowapon Disguised as a ‚Vaccine‘!“ geht, und wie Gary in seinem legendären Artikel vom 12. Dezember „The State’s Planned Covid Hell Is Coming and Death With It!“ feststellte, „Der nächste und vielleicht letzte Nagel im Sarg der Freiheit wird in Form eines experimentellen Covid-Impfstoffs kommen. Das Risiko durch die Massenakzeptanz eines Impfstoffs, der behauptet, die Ketten zu lösen, die jetzt um unsere Kehlen gewickelt sind, ist immens. Das genaue gegenteilige Ergebnis wird der Fall sein, und die Auswirkung der allgemeinen Befolgung bezüglich dieser Impfungen wird das Äquivalent dazu sein, immer noch angekettet zu sein, aber auch in einem Sarg zu liegen.“ Und hier ist sein neuestes Werk, in dem er klarstellt, dass „Petitionen an Regierungen oder Gerichte niemals dazu führen werden, Freiheit zu erlangen: Nur massenhafter Ungehorsam kann sich durchsetzen!“ („Only Mass Disobedience Can Prevail“). Es lohnt sich, weiter zurückzugehen und Garys andere Artikel zu diesem Thema auf dieser Seite zu lesen, die er etwa zweimal pro Woche erstellt hat und die leicht zu finden sind. Ebenfalls lesenswert ist Paul Craig Roberts‘ neuer Artikel „The Covid Deception Serves An Undeclared Agenda“ („Die Covid-Täuschung dient einer unerklärten Agenda“), in dem er in seinem üblichen, auf den Punkt gebrachten Stil sagt, wie es ist.

Wenn man an okkulte Rituale denkt, kommen einem Dinge wie Séancen in den Sinn, die Druiden, die bei Sonnenaufgang in Stonehenge singen, oder, noch düsterer, der Ku-Klux-Klan, der Kruzifixe verbrennt, aber was jetzt passiert, ist, dass die gesamte Bevölkerung der Welt in einem massiven epochalen okkulten Ritual der Transformation gefangen ist, das dazu dient, die Menschen von der relativ freien Gesellschaft, die von 1945 bis 2019 existierte, in einen dystopischen Alptraum zu versetzen, der beinhaltet, dass mindestens 70% von ihnen „terminiert“ werden und der Rest in eine total kontrollierte Sklavenklasse verwandelt wird. Ich bin völlig verblüfft über die Fähigkeit der Neuen Weltordnung, das durchzuziehen – es ist mehr als erstaunlich. Die Massen haben keine Ahnung, was ihnen angetan wird – nicht 1 von 10.000 versteht, worum es hier geht. Gehen Sie in ein beliebiges Stadtzentrum und beobachten Sie, wie sie die okkulten rituellen Schritte vollziehen, nicht nur Millionen, sondern Milliarden von ihnen, jeden Tag. Das unaufhörliche Händewaschen, symbolisch für die Ablehnung, die Zurückweisung der Vergangenheit, die Abriegelungen und Quarantänen, die dazu dienen, die Menschen von den alltäglichen, regelmäßigen Angelegenheiten ihres Lebens zu trennen und sie durch Isolation zu traumatisieren, um sie empfänglich für die Umprogrammierung durch ihre Meister zu machen, das Tragen der Masken, bei dem es um kollektive rituelle Erniedrigung und Entmenschlichung geht, aber auch um Zensur und Unterwerfung und die Erschaffung einer alternativen Persona, und schließlich die soziale Distanzierung, die die Gesellschaft zerstören und menschliche Interaktion eliminieren soll, so dass die Menschen zu isolierten, verletzlichen, emotionslosen Zombies reduziert werden können, die vollständig unter der Kontrolle ihrer Meister stehen. Das Leid, das der Bevölkerung durch all diese Maßnahmen zugefügt wurde, seit all dies begann, hat astronomische Ausmaße angenommen, aber denken Sie daran: die Neue Weltordnung ist eine satanische Sekte, und je mehr die Menschen leiden, desto mehr finden sie Gefallen daran. Sie schwelgen jetzt in ihrer absoluten Macht, die ihnen durch die ahnungslose Unterwerfung der Massen gewährt wird. Sie LIEBEN es, Menschen wochenlang in ihren Häusern einzusperren, sie LIEBEN es, Kinder zu zwingen, den ganzen Tag in der Schule Masken zu tragen, und sie reiben sich die Hände vor Freude bei dem Gedanken an all die Millionen, die als Folge all dieser Maßnahmen krank werden und sterben werden, und natürlich als Folge der Krönung ihrer Kampagne, die darin besteht, so viele von diesem wertlosen Vieh zu impfen, wie sie nur können. Sie freuen sich lasziv auf die nicht mehr weit entfernte Zeit, in der sie in der Lage sein werden, Millionen, die sich nicht fügen, in Quarantänezentren einzusperren, wo sie medizinischen Experimenten, routinemäßiger Brutalität, Folter und Ausrottung im industriellen Maßstab unterworfen werden, in Übereinstimmung mit den 10 Stufen des Völkermordes. Diejenigen, die sich eifrig anpassen, können auf eine viel einfachere Art und Weise behandelt werden – indem sie einfach mit dem Impfstoff oder späteren Auffrischungsimpfungen getötet werden, wenn die Zeit reif ist, oder indem sie in transhumane Androiden-Vasallen verwandelt werden.

Die vielleicht erschreckendste Erkenntnis, die sich einstellt, wenn man anfängt vollständiger zu begreifen, worum es hier geht, ist, wenn man anfängt, die Dinge aus der Perspektive der NWO zu sehen, und nichts ist effektiver, um diese Klarheit des Verständnisses herbeizuführen, als zu versuchen, gehirngewaschenen, starrköpfigen, vorsätzlich ignoranten und dummen engen Freunden oder Verwandten zu erklären, was hinter dieser ganzen Sache steckt. Sie werden einfach nichts zugeben, was dem Narrativ widerspricht, das sie von den Mainstream-Medien aufgesaugt haben, und dann werden sie larmoyant über Leute reden, die sie kennen oder von denen sie wissen, dass sie an Covid gestorben sind, und Sie als herzloses Monster hinstellen. An diesem Punkt verhärtet sich Ihre Einstellung und Sie denken: „Na gut, dann machen Sie weiter, stellen Sie sich an und lassen Sie sich erschießen, und sehen Sie, was mit Ihnen passiert“, und Sie beginnen auch zu verstehen, warum die NWO die Mehrheit der Bevölkerung als hirnloses Vieh betrachtet, das gezüchtet oder gekeult werden soll. Gehen Sie in ein beliebiges Stadtzentrum und sehen Sie selbst, wie schwachsinnig das alles ist – jeder trägt eine Maske, wäscht sich ständig die Hände und hält sich voneinander fern, alles ohne jegliche wissenschaftliche Begründung – und beobachten Sie, wie sie sich wie Hyänen auf Sie stürzen, wenn Sie Ihre Maske abnehmen und ihnen zu nahe kommen, was sie als Feiglinge normalerweise nur tun, wenn sie in der Überzahl sind. Es ist genau so, wie es Dr. Joseph Mercola in „The World Is Suffering From Mass Delusional Psychosis“ („Die Welt leidet an einer Massenwahn-Psychose“) darlegt. „Ist es also so falsch, dass die NWO die Welt von einem Großteil dieses geistlosen Gesindels befreien will?“, fragt man sich ernsthaft.

Rein objektiv betrachtet gibt es gute Gründe für den Wunsch, die menschliche Herde auszumerzen. Die menschliche Bevölkerung ist in den letzten paar hundert Jahren und besonders in den letzten 50 Jahren exponentiell gewachsen und hat die Umwelt und die Ökosysteme der Welt verwüstet. Ermöglicht wurde dies durch effizientere oder intensivere landwirtschaftliche Methoden, Mechanisierung im Allgemeinen und durch die moderne Medizin, die mehr Menschen am Leben erhält. Eine besonders unappetitliche und beunruhigende Folge davon war, dass rohe, ignorante Menschen aus der Unterschicht sich viel stärker fortgepflanzt haben als die kultivierteren Menschen aus der Oberschicht – und das ist nur als Verallgemeinerung gesagt, die nicht alle einschließt. In der Vergangenheit haben sich die ersteren wie die Fliegen vermehrt, ohne Rücksicht auf das zukünftige Wohlergehen ihrer Nachkommen, oft zynisch ihre Kinder als „Versicherung“ für ihr Alter betrachtend, aber die Natur hat einen guten Prozentsatz von ihnen im Säuglings- oder Kindesalter durch Krankheiten oder Unterernährung ausgemerzt. Nun werden sie von sozialistischen Wohlfahrtsstaaten am Leben gehalten, wenn auch oft in erbärmlicher Armut, mit dem Ergebnis, dass die genetische Qualität der menschlichen Rasse abnimmt. Diese Tatsache allein reicht aus, um die Machthaber zu veranlassen, sie ausmerzen zu wollen. Um es einfach auszudrücken, die Welt ächzt unter dem Gewicht der Menschen mit abnehmender Qualität und wäre ohne die meisten von ihnen besser dran. Die NWO weiß das und hat die Räder in Bewegung gesetzt, um die meisten von ihnen loszuwerden, entweder durch massenhaftes Verhungern oder durch das Töten, indem man ihnen Substanzen injiziert, die ihre Körper irgendwann zur Selbstzerstörung bringen, oder durch eine Kombination dieser beiden Methoden. Das ist der Grund, warum sie mit Hochdruck daran arbeiten, den größten Teil der Welt so schnell wie möglich zu impfen, bevor die Idioten aufwachen und merken, was mit ihnen gemacht wird. So wie ich es verstehe, ist das Ziel, die Weltbevölkerung um 70% bis 95% zu reduzieren, und wenn die NWO-Anhänger sich an die Empfehlungen der Georgia Guidestones halten, werden sie eher auf die letzte Zahl abzielen. Dies wird die beste Nachricht sein, die die Natur seit sehr langer Zeit, eigentlich seit Jahrhunderten, hatte, und die Pflanzen- und Tierwelt wird einen riesigen kollektiven Seufzer der Erleichterung ausstoßen, da sie nicht mehr in annähernd dem gleichen Ausmaß von der Menschheit verwüstet wird. Demnach könnte argumentiert werden, vor allem von ihnen, dass die NWO-Anhänger es verdient haben werden, in prächtigem Luxus zu leben, wegen der großartigen Arbeit, die sie bei der Säuberung der Welt von Milliarden von „nutzlosen Essern“ geleistet haben werden, um es der Natur zu ermöglichen, sich von dem wachsenden Alptraum zu erholen, der sie nun schon seit vielen Jahren heimgesucht hat, nämlich ihre gefräßige Zerstörung durch die räuberische menschliche Gattung. Die Umweltverschmutzung, die durch die Privatflugzeuge der NWO verursacht wird, wenn sie frei herumfliegen, wird weitaus geringer sein als die, die in der Vergangenheit durch Milliarden von normalen Menschen verursacht wurde, die überall auf der Welt herumflogen.

Für diejenigen unter Ihnen, die so etwas wie ein Verständnis für die verborgeneren Dimensionen des Lebens haben, gibt es ein karmisches Element in dem, was jetzt vor sich geht. Jahrzehntelang hat die große Masse der Menschen „den Vogel abgeschossen“ oder die missbräuchliche Form des V-Zeichens an Gott, oder wie auch immer Sie Gott nennen, an die Natur und an die Welt im Allgemeinen gegeben. Ein Paradebeispiel ist die entsetzliche Behandlung von Tieren in Massentierhaltungen, die seit Jahrzehnten stattfindet – was sehen wir also jetzt? – Menschen werden wie Nutztiere behandelt, und das gefällt ihnen nicht. In der Vergangenheit war ihnen ihr persönlicher Komfort, ihr Vergnügen und ihr Wohlbefinden äußerst wichtig, und zum Teufel mit jedem und allem anderen. Das hat zu einer Bevölkerung geführt, die kollektiv dekadent und degeneriert ist – nachlässig, korrupt, schlaff, leichtgläubig, nachsichtig, ignorant, unbekümmert, lasziv, verschwenderisch und absichtlich dumm usw., natürlich nicht alle, aber genug, um zu einem ernsthaften Problem zu werden. Wenn der Großteil der Bevölkerung glaubt, dass ihr persönlicher Komfort, ihre Sicherheit und ihr Wohlbefinden von höchster Bedeutung sind, dann hat man eine Bevölkerung von prinzipienlosen, rückgratlosen Feiglingen. Es gibt ein altes, aber wahres Sprichwort, das besagt, dass alles, was nötig ist, damit das Böse gedeiht, ist, dass gute Menschen nichts tun.

Nun, gute Menschen (und nicht so gute) haben seit langer Zeit nichts oder nicht viel getan, und während das Gute es sich gemütlich gemacht hat, hat das Böse, das unermüdlich und immer auf der Suche nach einer Öffnung ist, die Macht an sich gerissen und die totale Kontrolle erlangt – man muss sich nur die aktuelle, hoffnungslos verrottete Regierung ansehen, die jetzt in den USA installiert ist, um das zu sehen. Das Böse machte einen riesigen Schritt nach vorn mit der Einrichtung der parasitären Federal Reserve in den USA schon im Jahr 1913, die zusammen mit ihren Satelliten-Zentralbanken auf der ganzen Welt, die sie kontrollieren, jetzt die wirkliche Weltregierung darstellen, wobei politische Parteien und Politiker als Marionetten entworfen wurden, um eine Fassade von Demokratie zu bieten, um die Massen abgelenkt zu halten.

Was passierte also, als eine Weltbevölkerung, die kollektiv prinzipienlose, rückgratlose Feiglinge darstellt, wie oben dargelegt, sich plötzlich mit dem großen Machtspiel der NWO im letzten Jahr konfrontiert sah? – Genau das, was man erwarten würde – sie erstarrte vor Angst, knickte ein und akzeptierte kleinlaut eine entwürdigende und demütigende Behandlung – Hausarrest, Maskentragen und das Meiden anderer Menschen, wie angewiesen. Dieses Kriechen vor der Macht des Meisters lädt natürlich zu noch härteren Maßnahmen ein und hat den Weg geebnet für die Massenimpfungen, die jetzt im Gange sind, für Internierungslager, Gesundheitspässe, eine bargeldlose Gesellschaft, Verfolgung und Rückverfolgung, den kompletten Verlust der Freiheit und schließlich Völkermord im industriellen Maßstab weltweit. Der Punkt hier ist, dass die Massen durch ihre Dekadenz und ihr degeneriertes Verhalten über viele Jahre hinweg mitschuldig an ihrer bevorstehenden Zerstörung waren und sich bisher geweigert haben, gegen diejenigen aufzustehen, die auf ihren Untergang aus sind. Deshalb ist dieses Jahr, 2021, das GROSSE Jahr, die Weggabelung, an der sich ihr Schicksal entscheidet, was diejenigen, die die „Katastrophentheorie“ verstehen, als eine „Gabelung“ erkennen werden, die in die eine oder andere Richtung kippen kann. Letztes Jahr, 2020, legte die NWO ihre Karten auf den Tisch und sagte im Grunde: „Wir errichten eine globale kommunistisch-faschistische Diktatur und wir planen, eine Menge von Euch zu töten – was wollt Ihr dagegen tun?“ In diesem Jahr hat die Masse der Menschheit eine einfache Entscheidung zu treffen, aufzustehen, so dass man auf die zählen kann, und zu tun, was sie nur kann, um Widerstand zu leisten, was nicht ohne persönliches Risiko sein wird, oder aber sich der Tyrannei zu beugen – und das, was in den kommenden Jahren geschieht, wird von der kollektiven Entscheidung abhängen, die in diesem Jahr getroffen wird. Das vielleicht Paradoxeste an dieser ganzen Situation ist, dass es nur eines relativ bescheidenen Prozentsatzes der Bevölkerung bedürfte, um sich gegen die NWO zu stellen und ihr Spiel wäre vorbei, denn die Weltbevölkerung übertrifft sie in einem Verhältnis von etwa 8 Milliarden zu vielleicht 5.000, aber bis jetzt haben die Massen, die von Apathie, Feigheit, Ignoranz, Dummheit und einem Mangel an Selbstwertgefühl geplagt sind, fast keinen Widerstand geleistet. Hier ist ein guter Artikel aus Brasilien von Fernando Chiocca über den Virenbetrug und die grenzenlose menschliche Dummheit mit dem Titel „Gesichtsmaske, Geld, Staat und menschliche Dummheit“.

Nochmals rein objektiv gefragt: Haben die NWO-Anhänger Recht damit, mindestens 70% der Bevölkerung auslöschen zu wollen, um die Natur und die Welt für zukünftige Generationen zu retten? Nun, das kommt auf Ihre Perspektive an. Aus der Perspektive der Natur haben sie wahrscheinlich Recht, weil eine Welt ohne Menschen das Beste für sie wäre. Aus der Perspektive der Menschheit und insbesondere derjenigen, die sie beseitigen wollen, sind sie wahrscheinlich nicht richtig. Während wir diese Frage nicht beantworten können, können wir sicher sein, dass für sie „der Zweck die Mittel heiligt“, wie sie bereits mit ihren brutalen, grausamen und zerstörerischen Aktionen und politischen Umsetzungen des letzten Jahres bewiesen haben, das sie in die gleiche Liga gehören wie Dschingis Khan, Vlad der Pfähler [„Dracula“], Hitler und Stalin etc. Doch wir sind vielleicht viel zu großzügig, wenn wir annehmen, dass sie irgendetwas retten wollen – vielleicht wollen sie einfach nur ihr Vermögen weiter vergrößern, indem sie die Konkurrenz kleiner Unternehmen ausschalten und durch die Einnahmen aus den Zwangsimpfungen, die vom Steuerzahler und der groß angelegten Aneignung von Privateigentum bezahlt werden, einen großen Teil der Bevölkerung eliminieren, den sie als nutzlose Plage betrachten, und den Rest unterjochen, um ihn zu einer Armee von biologisch und technisch modifizierten transhumanen Sklaven zu machen.

Eine (leicht) hoffnungsvolle Anmerkung: Die Tyrannei kann gestoppt werden, wenn sich genug Menschen gegen sie vereinen, wie es in Italien im Januar geschah, als 30.000 Restaurants den Schließungsregeln trotzten, und wie in diesem Video aus Österreich „PEOPLE POWER! – AUSTRIA TO REOPEN“, das vor ein paar Wochen gemacht wurde und über das natürlich in den Mainstream-Medien nicht berichtet wurde, aber es wird viel mehr als das nötig sein, um das Blatt zu wenden.

Hier ist ein Link zu einem äußerst wichtigen Video, das, wenn es beachtet wird, Ihre Gesundheit und sogar Ihr Leben retten könnte.  Es heißt „Einmal waren wir die Lebenden“, und es macht sehr deutlich, wie der Virusbetrug und das Impf- (also Biowaffen-) Programm ein massives, beispielloses globales Eugenik- und Genozid-Programm darstellen, das dazu bestimmt ist, einen großen Prozentsatz der Weltbevölkerung zu eliminieren. Und mit dem (faktischen) Biowaffen-Einsatz, der jetzt in vollem Gange ist, fangen die Todesfälle bereits an zu steigen. Falls Sie (aus Zeitgründen evtl.) nur einen Link in diesem Artikel anklicken, dann machen Sie das bei diesem, und sehen Sie sich bitte den Inhalt mit ungeteilter Aufmerksamkeit an.

Wenn Sie schlussendlich diesen Artikel für wertvoll halten, dann teilen Sie ihn möglichst weit und breit.

Clive Maund, zuerst gepostet am 25.02.2021