Epidemie: echte Wissenschaft unter Quarantäne gestellt

Von Jon Rappoport (im Original hier, übersetzt von RBK) Dieser Artikel handelt von gefälschter Wissenschaft und den medizinischen Fachleuten, die davon hypnotisiert werden. Vor 32 Jahren, kurz nachdem mein erstes Buch, AIDS INC., veröffentlicht wurde, sprach ich mit einem befreundeten Arzt, einem brillanten Mann. Er kritisierte meine Strategie, aufzuzeigen, wie NICHT-VIRUS-Faktoren das Immunsystem von…

Weiterlesen

Wie viele Menschen haben das Coronavirus? Keine? Gehen wir zu den Tests über und finden es heraus! Abriegelung der Bevölkerung, Panikkäufe und das Virus

Von Jon Rappoport (im Original hier, übersetzt von RBK)15. März 2020 Hinweis: Dieser Artikel enthält mehrere wichtige Punkte. Ich hätte ihn als vier oder fünf separate Stücke schreiben können. Aber da die Punkte miteinander verbunden sind, sind sie hier zusammengefasst. Ich bitte seriöse Leser, sich zu informieren. (Für weitere Hinweise: Das vollständiges Archiv der…

Weiterlesen

Coronavirus: Wie ein rationaler CDC-Wissenschaftler denken würde, wenn es einen gäbe

Von Jon Rappoport (im Original hier, übersetzt von RBK)13. März 2020In einem kürzlich erschienenen Artikel habe ich erklärt, warum der diagnostische Test für das Coronavirus bei einem Patienten wertlos und unzuverlässig ist. Die Auswirkungen dieser Tatsache sind enorm.An dieser Stelle möchte ich weitere Bemerkungen über Pseudo-Wissenschaft machen.Ein rationaler Forscher bei der CDC würde, wenn…

Weiterlesen

Italien stellt 16 Millionen Menschen unter Quarantäne: „Die Wirkung beweist die Ursache“

Von Jon Rappoport (im Original hier, übersetzt von RBK)Schauen wir einmal zu NBC News, um zu erfahren, was in Italien geschieht.  8. März 2020, "Coronavirus Live-Updates: Millionen Menschen in Italien unter Quarantäne gestellt, während Washington D.C. den ersten Fall meldet" (vgl. auch hier das Wall Street Journal).Dieser NBC-Beitrag, wie so viele andere auch, vermischt Berichte…

Weiterlesen

Coronavirus: Die Definition von „Fällen“ erzeugt eine neue Dimension der Illusion

Von Jon Rappoport (im Original hier, übersetzt von RBK)  5. März 2020 Schnallen Sie sich an. Wir fahren nicht auf einer glatten Autobahn. Diese Straßen sind extrem holprig und uneben.Die Gesundheitsbehörden und die Presse wirbeln wie wild verwirrenden Begriffe herum:mutmaßliche Fälle, infizierte Personen, asymptomatische Personen, bestätigte Fälle, Eindämmungsmaßnahmen, Personen in Verbindung mit infizierten Personen...Nach meinem…

Weiterlesen

Das AngloZionistische Imperium: eine Hypermacht mit Mikrogehirnen und ohne verbliebene Glaubwürdigkeit

Artikel vom Saker, im Original vom 16.05.2019 hier, übersetzt von rbk(zuletzt geändert 19.05.19)Letzte Woche konnte man schon erwarten, daß eine Hypermacht wegen ihrer peinlichen Niederlage nicht nur auf Venezuela, welches erfolgreich Onkel Schmuels Putschplänen widerstand, anklagend mit dem Finger zeigen würde, sondern auch auf eine Liste anderer Länder, einschließlich Kuba, Rußland, China und Iran. Das ist ziemlich…

Weiterlesen

Wie sich der Vorwurf der Beleidigung eines SÜDDEUTSCHEN-Journalisten als u.a. postfaktisches Arschloch in Luft auflöst

Am 21. November 2018 fand vor dem Landgericht München I die Berufungsverhandlung wegen Beleidigung gegen den freien Journalisten Uli Gellermann aus Berlin statt.Diesmal gab es, anders als in der ersten Instanz (über die rbk hier bereits berichtet hatte), keine überraschende Verlegung um ein paar Stunden nach vorne, die Öffentlichkeit des Verfahrens war also wenigstens bei…

Weiterlesen

Russland wird eine inoffizielle Flugverbotszone über Syrien errichten

Der Saker, 24. September 2018, im Original hier, übersetzt von rbkHeute kündigte Verteidigungsminister Schoigu Maßnahmen an, die weit über das hinausgingen, was ich erhofft hatte. Konkret hat Schoigu angekündigt, dass Russland dies tun wird:1.  Lieferung von S-300-Luftverteidigungssystemen (mit einer Reichweite von 250 km) an die Syrer in den nächsten zwei Wochen.2.  Russland wird fortschrittliche automatisierte…

Weiterlesen

Wie ein glossenhaftes „postfaktisches Arschloch“ zur „strafbewehrten Beleidigung“ eines Medienschlachtrosses mutieren soll

In den sog. alternativen Medien im Internet ging es in den letzten Tagen relativ heiß her, was einen Strafprozeß wegen Beleidigung anbelangt, der gegen den freien Journalisten Ulrich Gellermann vor dem Amtsgericht München anstand.Dieser hatte es gewagt, einen Beitrag in der Süddeutschen Zeitung von Hubert Wetzel von höchst zweifelhafter Qualität mit bewußt gewähltem scharfen…

Weiterlesen

Ruhe in Frieden, liberale Weltordnung

Veröffentlicht am 21. Mai 2018 von Analitik im Original hier “Ruhe in Frieden, liberale Weltordnung” – so lautet der Titel eines Artikels des Council on Foreign Relations, geschrieben von Richard Haass, einem der einflussreicheren globalistischen Meinungsmacher. Die sinkende liberale Weltordnung, so Haass, ist weder liberal, noch weltumspannend, noch eine Ordnung. Die obersten Globalisten-Sprecher tragen ihr Schätzchen öffentlich zu Grabe.…

Weiterlesen
Menü schließen