Graphen trifft RNA-Technologie, zwecks Krebsimpfstoffen – doppelter Ärger

Von Jon Rappoport am 13. Juli 2021 (im Original hier, übersetzt von RBK) Schon bei der Ankündigung der Operation Warp Speed habe ich deutlich gemacht, dass eines der Hauptziele darin bestünde, die Zulassung für die experimentelle RNA-Technologie zu erhalten. Vor dem COVID-Impfstoff hatte die RNA-Technologie noch nie grünes Licht bekommen. Und warum? Weil sie…

Weiterlesen Graphen trifft RNA-Technologie, zwecks Krebsimpfstoffen – doppelter Ärger

Der April-Bericht des Israelischen Volkskomitees über die tödlichen Auswirkungen von Impfungen

Von Gilad Atzmon am 21.04.2021 (im Original hier, übersetzt von RBK)  Das Israelische Volkskomitee (IPC), ein ziviles Gremium aus führenden israelischen Gesundheitsexperten, hat im April seinen Bericht über die Nebenwirkungen des Pfizer-Impfstoffs veröffentlicht. Die Ergebnisse sind in jeder erdenklichen Hinsicht katastrophal. Ihr Urteil lautet: "Es hat noch nie einen Impfstoff gegeben, der so viele…

Weiterlesen Der April-Bericht des Israelischen Volkskomitees über die tödlichen Auswirkungen von Impfungen

Wir sind im Krieg

Von Peter Koenig für den Saker Blog an 4. Januar 2021 (im Originalhier, übersetzt von RBK) Wir befinden uns im Krieg. Ja. Und ich meine nicht den Westen gegen den Osten, gegen Russland und China oder die ganze Welt gegen ein unsichtbares Coronavirus. Nein. Wir, das gemeine Volk, befinden uns im Krieg gegen ein…

Weiterlesen Wir sind im Krieg

IG Farben: Die Wurzeln des COVID-Plans

Von Jon Rappoport am 4. Januar 2021 (im Original hier, übersetzt von RBK)Das Wissen um ein laufendes Verbrechen innerhalb eines Unternehmens wird zu einer Verschwörung des Schweigens, die von vielen Mitarbeitern geteilt wird...Aber wenn man die Karriereleiter hinaufsteigt, weiß JEMAND nicht nur Bescheid, sondern hat die ABSICHT, das Verbrechen weiter zu begehen.Das ist meine…

Weiterlesen IG Farben: Die Wurzeln des COVID-Plans

Die Illusion rechtsstaatlicher Verhältnisse

Heute vor Jahresfrist, am 2. Januar 2020, reichte der Verfasser dieses Artikels in eigener Sache eine Menschenrechtsbeschwerde vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg durch Versendung des unten angefügten Beschwerdeformblatts (samt Anlagen) als Einschreiben mit Rückschein ein. Das Jahr 2020 war für viele halbwegs wache Geister das Jahr der ernüchternden Ent-Täuschung über Richter,…

Weiterlesen Die Illusion rechtsstaatlicher Verhältnisse

Glaubhaftmachung Befreiung Maskentragepflicht

Weiterlesen Glaubhaftmachung Befreiung Maskentragepflicht

Auf hauchdünnem Eis

Die Pandemie-Erzählung steht hinsichtlich ihrer wissenschaftlichen Evidenz auf tönernen Füßen, was die Kritiker der Panikmache zu wenig in den Blick nehmen. von Matthias Müller (zuerst erschienen am 29.10.2020 bei Rubikon hier) Es scheint, als ob die „Zeugen Coronas“ das geschafft haben, was in der Wissenschaft lange Zeit — zumindest ihrem angeblichen Selbstverständnis nach — strengstens…

Weiterlesen Auf hauchdünnem Eis

Die Welt ist völlig verrückt geworden!

Vom Saker (im Original hier, übersetzt von RBK) Wir alle wissen, dass wir in verrückten und gefährlichen Zeiten leben, und doch kann ich nicht umhin, mit Ehrfurcht zu betrachten, was die imperiale Propagandamaschinerie (auch bekannt als das Erbe der Ziomedia) uns alle schlucken zu lassen versucht. Die Liste der wirklich vollkommen verrückten Dinge, die…

Weiterlesen Die Welt ist völlig verrückt geworden!

Militärkrankenschwester im COVID-Epizentrumskrankenhaus: „Es ist Mord“

Von Jon Rappoport (im Original hier, übersetzt von RBK) Ihr Name ist Erin Marie Olszewski. Sie ist eine Militärkrankenschwester. Sie arbeitete in dem Krankenhaus, von dem behauptet wird, es sei das Zentrum der globalen Pandemie, was die Zahl der Fälle und Todesfälle betrifft. Ihr Video ist da draußen. Infowars hat es unter seinen gesperrten Videos. David Icke hat…

Weiterlesen Militärkrankenschwester im COVID-Epizentrumskrankenhaus: „Es ist Mord“

COVID-19 und Unruhen: die operativen Verbindungen

von Jon Rappoport (im Original hier, übersetzt von RBK) Die COVID-19-Operation war bereits nahezu am Zusammenbrechen:Die Proteste gegen die Abriegelungen nahmen zu.Die Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit (Distanzierung, Isolierung, Masken) wurden von allen Seiten als unnötig, nutzlos, überheblich und unwissenschaftlich angegriffen.Viele Mainstream-Forscher, Ärzte und sogar Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens legten die Tatsache offen,…

Weiterlesen COVID-19 und Unruhen: die operativen Verbindungen