Erster Verhandlungstag gegen den Wirtschaftsjuristen Janko Williams vor dem Amtsgericht München

Prozeßbericht von RBK vom 03.06.2022, zuletzt geändert am 06.06.2022Am Freitag, den 3. Juni 2022, fand vor einer Strafrichterin des Amtsgerichts München die Hauptverhandlung im Strafverfahren gegen Janko W. wegen des Vorwurfs des Titelmißbrauchs bzw. Gebrauchs einer falschen Berufsbezeichnung statt. Er soll sich am 23. Oktober 2020 auf einer Coronamaßnahmen-kritischen Versammlung am Odeonsplatz ohne dies…

WeiterlesenErster Verhandlungstag gegen den Wirtschaftsjuristen Janko Williams vor dem Amtsgericht München

Der Tod durch tausend Schnitte: Wo bleibt die Ukraine-Strategie des Westens?

Von Pepe Escobar am 16. Mai 2022 (via Saker-Blog, ursprünglich veröffentlicht bei The Cradle, übersetzt von RBK) Die täglich wiederkehrenden westlichen Narrative über "ukrainische Siege" und "russische Verluste" unterstreichen das Fehlen einer wirklichen, zusammenhängenden Großen Strategie gegen Moskau. Wir alle kennen Sun Tzu, den chinesischen General, Militärstrategen und Philosophen, der die unvergleichliche Kunst des…

WeiterlesenDer Tod durch tausend Schnitte: Wo bleibt die Ukraine-Strategie des Westens?

Ein Monat nach Beginn der russischen Sonderoperation in der Ukraine

Vom SAKER, am 25. März 2022 (im Original hier, übers. v. RBK)Die Bestie erwachte in pechschwarzer DunkelheitUnd der Preis wurde Gott genannt.Alle sind eingeknickt - sogar unsere Brüder in Christus,Alles ist eingeknickt - nur mein Land nicht.(übersetzter Text aus dem Lied "Donbass is with us")Zunächst die offizielle VersionZunächst eine maschinell übersetzte Zusammenfassung der Ereignisse…

WeiterlesenEin Monat nach Beginn der russischen Sonderoperation in der Ukraine

Die herrschenden „Eliten“ des Westens *sind* wirklich dumm!

Vom Saker am 14. Januar 2022 (im Original hier, übersetzt von RBK) Sehen Sie sich das erst einmal an: Ich möchte nur hinzufügen, dass die Vorstellung, der russische Winter könne das russische Militär vom Kämpfen abhalten, einfach atemberaubend dumm ist. Aber da der Telegraph solch einen Unsinn veröffentlichen kann, zeigt das, dass die Öffentlichkeit…

WeiterlesenDie herrschenden „Eliten“ des Westens *sind* wirklich dumm!

Wolken am Horizont

Vom Saker am 27. Dezember 2021 (im Original hier, übersetzt von RBK) Die USA haben Russland am Freitag keine Antwort gegeben. Das ist an sich nicht sehr überraschend, denn die internen Streitigkeiten innerhalb der US-Regierungseliten haben es unmöglich gemacht, sich so kurzfristig auf eine Antwort zu einigen, vor allem während der verschiedenen Feierlichkeiten zum…

WeiterlesenWolken am Horizont

Jetzt läuft der letzte Countdown für Krieg oder Frieden

Vom Saker am 04.12.2021 (im Original hier, übersetzt von RBK) Es ist also bestätigt. Wladimir Putin und Joe Biden werden am kommenden Dienstag ein angekündigtes "langes" direktes Gespräch führen (nicht von Angesicht zu Angesicht, sondern über eine sichere Videoverbindung). In Anbetracht der extremen Spannungen zwischen den USA/NATO/EU und Russland wird dieses Ereignis per Definition…

WeiterlesenJetzt läuft der letzte Countdown für Krieg oder Frieden

Haben die USA gerade versucht, Lukaschenko zu ermorden?

Am 19. April 2021 vom SAKER (im Original hier, übersetzt von RBK) Erstaunliche Nachrichten gab es am Wochenende: Präsident Lukaschenko hat erklärt, dass Biden den Befehl gegeben hat, ihn in einem von der CIA organisierten Putsch zu töten. Nun, wir alle wissen, dass Lukaschenko alle möglichen Dinge sagt, viele davon falsch oder schlichtweg dumm. Allerdings hat…

WeiterlesenHaben die USA gerade versucht, Lukaschenko zu ermorden?

Washington missversteht Russland zum Leidwesen der Welt

Von Paul Craig Roberts am 06. April 2021 (im Original hier, übersetzt von RBK) Am 31. August 2018 schrieb ich: "Die Frage an Andrei Martjanow, 'Der Saker' und für Putin sowie die russische Regierung lautet also: Wie lange genügt es, die andere Wange hinzuhalten? Halten Sie die andere Wange so lange hin, bis Ihr…

WeiterlesenWashington missversteht Russland zum Leidwesen der Welt

Amerikas Farbrevolution – die Anbiederung an das Establishment ist jetzt allgegenwärtig

Von Paul Craig Roberts am 7. Januar 2021 (im Original hier, übersetzt von RBK)Das Establishment hat dem amerikanischen Volk eine Farbrevolution aufgezwungen. Ekaterina Blinova ist eine Journalistin, die erkannt hat, dass in Amerika eine Farbrevolution unter dem Deckmantel einer Präsidentschaftswahl stattgefunden hat.https://sputniknews.com/us/202011221081242712-politburo-are-dems-striving-to-win-it-all-turn-us-political-landscape-into-one-party-system/Das Establishment hat die Demokraten für seine Zwecke benutzt, weil Trump unter dem…

WeiterlesenAmerikas Farbrevolution – die Anbiederung an das Establishment ist jetzt allgegenwärtig

Cui bono bezüglich der Situation in Frankreich

Vom Saker am 29. Oktober 2020 (im Original hier, übersetzt von RBK) Ich werde mir nicht einmal die Mühe machen, das alles hier zu wiederholen. Diejenigen, die an meinen Ansichten über diese ganze Charlie Hebdo-Ente interessiert sind, können meinen Artikel "I am NOT Charlie" hier lesen: https://thesaker.is/i-am-not-charlie/ Nein, was ich tun möchte, ist, eine einfache…

WeiterlesenCui bono bezüglich der Situation in Frankreich