Dummes Theater und wie viel dahinter steckt

Veröffentlicht am 1. April 2018 von Analitik im Original hierLeser fragen, was es mit Skripal auf sich hat, was mit Großbritanien und der Welt passiert, ob wir bald alle sterben müssen usw. Seien Sie beruhigt, Sie befinden sich ganz normal in der Matrix. In der Matrix hat der böse Putin einen verurteilten Überläufer, den er selbst hat laufen…

WeiterlesenDummes Theater und wie viel dahinter steckt

Wie der Osten den Westen retten kann

Vom Saker, am 30. März 2018 (veröffentlicht für Unz Review, übersetzt von rbk)Europa: Meine Ehre ist Solidarität!“Das sagt Ihnen alles, was Sie über den Unterschied zwischen dem modernen Britannien und der Regierung von Wladimir Putin wissen müssen. Sie machen Nowitschok, wir machen Lichtschwerter. Das eine ist eine abscheuliche Waffe, spezifisch für Ermordungen erdacht. Das andere…

WeiterlesenWie der Osten den Westen retten kann

Wenn deutsche Politiker von der Achtung des Völkerrechts faseln

Am 26. August 2008 verkündete der russische Präsident Medwedew die Anerkennung von Abchasien und Südossetien als unabhängige Staaten. Er forderte andere Staaten auf, seinem Beispiel zu folgen. Die Entscheidung sei ihm schwergefallen, sie sei aber die einzige Möglichkeit zum Schutz des Lebens der dortigen Bevölkerungen. Im Westen stieß dies auf massive Kritik. Umgehend zeterten…

WeiterlesenWenn deutsche Politiker von der Achtung des Völkerrechts faseln

Erfurt – das Massaker und 5 Jahre voller Lügen und Vertuschungen

Heute wird der Opfer des sogenannten Amoklaufs am Erfurter Gutenberg-Gymnasium vor genau 5 Jahren gedacht. Leider verbirgt sich hinter diesem Verbrechen mit der bislang größten Zahl an Getöteten in der Geschichte der Bundesrepublik ein dichter Nebel an Vertuschung und Irreführung, den Behörden und Politik zu verantworten haben, und den fast alle Medien sowohl willfährig…

WeiterlesenErfurt – das Massaker und 5 Jahre voller Lügen und Vertuschungen

Glänzende Aussichten? Vom “ewigen” Kampf zwischen Edelmetallen und Papiergeld

Bericht von der “Edelmetall- und Rohstoffmesse 2006” in Münchenvon Dr. Ralph KutzaGold und  Silber lieb ich sehr, tät´s recht gern besitzen !Doch gibt´s eins, das lieb ich mehr,scheint mir mehr von Nutzen.Frohe Laune allezeitdeucht mir´s allerbeste,drum habt frohe Laune heut´mit uns, werte Gäste. (Strophe eines Hochzeitlieds)Erstaunlich offene und mitunter systemkritische Worte gab es am…

WeiterlesenGlänzende Aussichten? Vom “ewigen” Kampf zwischen Edelmetallen und Papiergeld

Wer steckt hinter „al-Qaida im Irak“? Pentagon gibt Fabrikation einer „Sarkawi-Legende“ zu

von Michel Chossudovsky, Übersetzung von rbk 18. April 2006 GlobalResearch.ca Abu Mussab al-Sarkawi ist sowohl von der Bush-Administration als auch den westlichen Medien als führender Kopf hinter dem „Aufstand“ im Irak präsentiert worden, angeblich verantwortlich für die Massaker an irakischen Zivilisten. Sarkawi ist der äußere Feind Amerikas. Die Bush-Administration hat wiederholt in offiziellen Stellungnahmen, einschließlich präsidialer…

WeiterlesenWer steckt hinter „al-Qaida im Irak“? Pentagon gibt Fabrikation einer „Sarkawi-Legende“ zu

Vogelgrippe und biologisch-ethnische Kriegsführung?

»And advanced forms of biological warfare that can 'target' specific genotypes may transform biological warfare from the realm of terror to a politically useful tool.«PNAC: Rebuilding America's Defenses ... (P. 60) Am 21.02.2006 um 08:35 Uhr brachte der Österreichische Rundfunk (ORF) folgende aufsehenerregende Internetmeldung: "Syrien: Vogelgrippe ist 'ethnische Bombe' Israels''. Die syrische Regierungszeitung El…

WeiterlesenVogelgrippe und biologisch-ethnische Kriegsführung?